Spinat-Feta-Tasche

So, jetzt wird es aber auch echt höchste Eisenbahn! Am Bread Baking Day dieses Monats werden herzhafte Brote gebacken und die Spinat-Feta-Tasche (das Lieblingsbrot meiner Freundin) will auch mit dabei sein!

Feta1

Sie hat dieses einfache und leckere Rezept einmal aufgeschnappt und ihren Bedürfnissen angepasst. Das Brot schmeckt warm zwar schon gut, aber es eignet sich vor allem als Snack am nächsten Tag. Beim Mittagessen führt es leicht zu neidischen Blicken der Kollegen. (Bis man was abgibt; dann führt es zu glücklichen Gesichtern bei den Kollegen…)

Das Brot sollte, ähnlich einer Pizza, schön heiß gebacken werden, um ihm einen krossen Teig zu verpassen. Es kombiniert Geschmäcker die wie füreinander gemacht sind, deshalb ist es einfach und trotzdem unglaublich lecker. Spinat, Feta und Knoblauch bilden eine stimmige schlichte Fülling. Der Weizenteig besticht durch seine Einfachheit, und formt einen Kontrast zur Füllung der das Gesamte abrundet. Das Brot ist ein einfacher, leckerer Snack!

 Feta2Zubereitung:

Teig (90 Min.):

  • 200g Weizenmehl 550;
  • 100g Weizenmehl 1050;
  • 160g Wasser;
  • 6g Frischhefe;
  • 6g Salz.

Wer will, kann 60g Weizensauerteig mit in den Teig geben und entsprechend 30g weniger Mehl und 30g weniger Wasser benutzen. Ich habe es auch so gemacht.

Den Teig auskneten und 60 Minuten zur Gare stellen, oder bis er sich beinahe verdoppelt hat. (Wer kaum Zeit hat, darf ihn auch kürzer stehen lassen. Das Rezept verzeiht es.)

 Feta3

Füllung:

  • 200g – 300g Spinat;
  • 5 Knoblauchzehen, halbiert oder geviertelt;
  • etwas Olivenöl;
  • Salz und Pfeffer;
  • 1/2 Stück Feta.

Olivenöl in eine Pfanne geben, die Knoblauchstücke darin kurz andünsten, dann den Spinat hinzugeben. Der Spinat sollte gegart werden bis er anfängt in sich zusammen zu fallen, aber noch nicht alles Wasser verloren hat. Den Spinat mit Salz und Pfeffer würzen.

Nach dem Braten, den Spinat abtropfen lassen und die Knoblauchzehen heraus nehmen.

Nun den Teig dünn ausrollen, ähnlich einer Pizza. Die Hälfte des Teiges sollte auf Backpapier liegen. Auf diese Hälfte gibt man den Spinat und bröselt man den Feta. Nun die andere Hälfte darüber klappen, mit einem Nudelholz alles leicht andrücken und schließlich die Teigränder gut verschließen.

Das Brot bei 230º bis 250º C für 20 Minuten gut ausbacken. Anschließend genießen!

Bread Baking Day #74 - Herzhafte Brote / Savoury Breads (last day of submission June 1, 2015)

Advertisements

2 Gedanken zu “Spinat-Feta-Tasche

  1. Pingback: Herzhafte Brote / savoury breads - Bread Baking Day BBD #74 - Round up

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s